Pflegenachtwäsche in schönsten Designs für mehr Lebensqualität

Diese schöne Pflegenachtwäsche werden Sie lieben! Die hervorragende Kombination von geschmackvolle Designs und sinnvollen Komfort für ein leichtes Ankleiden schenken Ihnen und Ihrem geliebten Menschen Würde und Entspannung.

Wir denken, dass eine gute Pflegenachtwäsche für Senioren mit Bettlägerigkeit von großer Bedeutung ist, denn es geht um das Wohlbefinden des Patienten und seine Gesundheit. Pflegenachtwäsche unterscheidet sich erheblich von einem herkömmlichen Krankenhaus Patientenhemd, weil – neben der Funktion und einer Notwendigkeit in der Situation – eine hochwertige Kleidung insbesondere mehr Lebensqualität schenken kann.

Ob für eine kurzfristige Situation nach einem operativen Eingriff im Krankenhaus zur Unterstützung des Heilungsprozesses und zur Erholung oder in langfristigen Lebensabschnitten, die durch Behinderung, Entkräftung und Schmerz für unseren geliebten Menschen wahrlich eine Herausforderung sind, kann eine schöne barrierefrei zu kleidende Nachtwäsche mit dem angenehmen Tragekomfort das Gefühl von Zuversicht und fürsorglicher Liebe schenken.

Wie unterscheiden sich Tamonda´s Pflegenachtkleider?

Keine Druckstellen – Patienten liegen nicht auf Verschlüssen oder ruhen nicht auf Unebenheiten. Sie und Ihre Liebsten können sich wohlfühlen, wenn Sie wissen, dass die Schließungen auf den Schultern des Trägers sitzen. Auf diese Weise entstehen keine Druckpunkte, unabhängig davon, ob sie im Rollstuhl sitzen oder sich im Bett ausruhen.
Vollständige Würde – Jedes Pflege- und Krankenhausnachthemd mit offenem Rücken hat Druckknöpfe an beiden Schultern. Dies ermöglicht eine vollständige Überlappung des Rückens. Die vollständige Überlappung des Rückens gewährleistet vollständige Würde und Sicherheit, während Sie sich im offenen Nachthemd bewegen.
Attraktiv – Sie können gut aussehen und sich gut fühlen. Die Kollektion kommt ständig mit verschiedenen Styles heraus. Die perfekte individuelle Nachtkleidung. Wählen Sie, ob Sie lange Ärmel, kurze Ärmel oder in der Mitte mit einem Dreiviertel-Ärmel tragen möchten. Schließlich wird es in jeder Saison neue Designs und Farben geben, damit Sie Abwechslung und stets Aktuelles tragen können.
Komfort – Sie können diese Nachthemden in verschiedenen Stoffqualitäten wählen. Die leichte Mischung aus Poly-Baumwolle ist ideal für den Sommer und ein leichtes Gewebe. Schließlich gibt es noch das Flanell-Nachthemd, das Sie warm hält und aus 100% Baumwolle gefertigt ist.

Wie man Pflegenachtwäsche anzieht?

Der Patient bleibt in einer sitzenden Position oder flachen Rückenlage, während er angekleidet wird.
Die Arme des Patienten lassen sich leicht in die Ärmel des Pflegenachthemdes einführen und das Kleidungsstück wird bis zu den Schultern hochgezogen.
Sie oder die Pflegekraft wickeln einfach die großzügige Überlappung über den Rücken und schließen an jeder Schulter zwei Druckknöpfe. Wenn sich der Patient in einer flachen Position befindet, werden sie an den Schultern angehoben oder seitlich gelegt, um die großzügige Überlappung über den Rücken zu legen. Die Druckknöpfe sind so positioniert, dass der Patient keine unangenehmen Druckpunkte erhält. Die Person, die angezogen wird, bleibt völlig bedeckt, ohne jemals stehen zu müssen. Mit Druckknöpfen auf den Schultern wird der Patient beim Schließen der Knöpfchen nicht belastet. Dies kann auf den Schultern erledigt werden, was es sowohl für den Träger als auch für die Pflegekraft, die ihren Patienten oder Angehörigen anzieht, viel einfacher macht.
Sie können sich darauf verlassen, dass das Entkleiden genauso einfach ist. Lösen Sie einfach die Verschlüsse, genau wie die anderen anpassungsfähigen Kleidungsstücke in unserer Kollektion, und ziehen Sie das Nachthemd aus.

Hier ist ein kurzer Blick darauf, wie ein Pflegenachthemd bequem angekleidet wird:

Vorteile von Pflegenachtwäsche für Zuhause und in einer zertifizierten Pflege

Das assistierende Ankleiden einer hochwertigen Pflegenachtwäsche ist entspannter und stressfrei, dabei schenkt barrierefreie Mode von Tamonda Wohlfühldesigns für den Komfort, den ein geliebter Mensch bei aller Diskretion und Würde zu schätzen weiß. Pflegerinnen und Pfleger können das Ankleiden jeden Tag entspannter und stressfrei für Ihren geliebten Menschen übernehmen. Und mehr noch, barrierefreie Mode von Tamonda schont Kräfte und Nerven und kann vor Gefahren der Ansteckung der Bewohner und der Pflegekräfte schützen. Pflegemode lässt sich leichter ankleiden, so dass keine Hautschürfungen, Sturzgefahren und Zerrungen entstehen. Daher ist Mode, die mitdenkt, wertvoll und kann die Pflege sicherer machen.

Pflegemode ✔ REDUZIERT die ANSTECKUNGSGEFAHR für Bewohner & Mitarbeiter

Pflegemode ✔ hat GERINGERE Ankleidezeiten

Pflegemode ✔ ermöglicht ein SICHERES & stressfreies Ankleiden

Wir denken, dass das Ankleiden besser ist, wenn Sie stress- und schmerzfrei kleiden können.

Gerne beraten wir Sie zu den vielen Vorteilen und individuellen Möglichkeiten zu unserer adaptiven Mode. Vereinbaren Sie gerne einen Telefontermin oder rufen Sie uns gleich an unter 04882 6066500. Das Expertenteam von Tamonda kann Ihnen helfen die besten Kleidungsmöglichkeiten zu finden.

Dieser Beitrag erschien zuerst am 5. Januar 2022 auf dem Pflegemode-Blog.

Teilen

Autor

Redaktion | Website | Beiträge

ADAPTIVE MODE ist der CREATIV-Blog für inklusive Mode & Lifestyle

Schreibe einen Kommentar

Skip to content