Adaptive Mode –
so finden Sie Ihre Konfektionsgröße

Sie machen sich Gedanken, ob Ihr geliebter Mensch die passende und komfortable Kleidung hat? Im Laufe unseres Lebens ändern sich unsere Körpermaße und wenn eine chronische Erkrankung oder dauerhafte Bewegungseinschränkung hinzukommt, kann die herkömmliche Kleidung unpassend, zu eng oder zu unpraktisch sein. Wenn Ihre älteren Eltern, Ihr Partner oder Freund Ihre gute Begleitung haben, dann können Sie gemeinsam mit Ihren Lieben den Kleiderschrank prüfen. Bei mobilen und gesundheitlichen Problemen kann es wahrscheinlich sein, dass die Oberbekleidung oder/und die Unterbekleidung nicht mehr genügen und einiges neu besorgt werden muss. In der häuslichen Pflege als auch in einer stationären Pflegeeinrichtung ist die Wahl der Kleidung hilfreich für einen stressfreien und unkomplizierten Alltag. Das schenkt sowohl dem Betroffenen als auch dem Begleiter mehr Wohlbefinden und gute …

Weiterlesen …

Adaptive Mode
begeistert Pfleger und Patienten

Unterstütztes Ankleiden? Adaptive Mode wurde entwickelt, um diejenigen zu unterstützen, denen das Ankleiden schwer fällt und die sich nicht selbst anziehen können. Klar, dass Funktionen helfen, aber das ist nicht der Anspruch allein. Neben der Benutzerfreundlichkeit sind Stil, Komfort und Qualität gefragt – wie bei Tamonda. So kann adaptive Mode  Pfleger und ihre Patienten begeistern!  Lesen Sie mehr…

Skip to content